Lindenfels im Jahr 2022

Liebe Mitbürgerinnen Liebe Mitbürger,
in meinem Gruß zum Weihnachten und dem Jahreswechsel 2021/22 habe ich geschrieben:
„Nichts ist so wie es war und die Zukunft stellt uns vor elementare Aufgaben. … Mehr denn je sind wir auf soziales Denken und Handel angewiesen. Gemeinschaftlich schaffen WIR es..."
Ich hätte vor 3 ½ Monaten nicht erwartet, dass diese Sätze sich einmal nicht nur auf die Pandemie beziehen. Wer hätte gedacht, dass diese Zeilen in einer viel schrecklicheren Wahrheit an Bedeutung gewinnen würden.
Solidarität und Humanität sind mehr denn je die Maximen und Werte, die unsere Gesellschaft auszeichnen. Sie sind Stützen nicht nur unseres Zusammenlebens, nein, sie sind der Garant für eine friedliche Koexistenz aller Menschen dieser Erde. Irregeleitete Staatsführer mit Großmacht-Ambitionen werden erkennen müssen, dass sie wie Krebsgeschwüre behandelt werden und dass Kriege eben genauso unerwünscht sind wie diese Krankheit.
Unsere humanitäre Unterstützung und Hilfe sehe ich als selbstverständlichen Akt der Menschlichkeit.

Joachim Terporten

Lindenfels als Ausflugsziel

Wir arbeiten aktiv an einem attraktiven belebten Lindenfels, damit Besucher aus nah und fern schöne Stunden in Lindenfels verbringen und gerne wiederkommen.

Meldungen

„Mit unseren Kräften unterstützen“

SPD Bergstraße trifft engagierte Bürgerinnen und Bürger vom Bensheimer Familienzentrum, Strahlemann Stiftung und Projektbeirat Lampertheimer Altrhein Bensheim/Heppenheim/Lampertheim. Familien, Kinder, Jugendliche und Natur stehen im Mittelpunkt der drei Initiativen, die die Bergsträßer Sozialdemokraten vergangene Freitag trafen. Bei allen dreien wurde deutlich,…