Lindenfels im Jahr 2023

Liebe Mitbürgerinnen, Liebe Mitbürger,

2022 war ein besonderes Jahr. Die Pandemie ist erst jetzt am Abklingen. Mit dem Überfall auf die Ukraine hat die Russische Förderation die europäische Friedensordnung, ein Verdienst auch sozialdemokratischer Aussöhnungspolitik, mit Füßen getreten.

Erstmals seit über 80 Jahren wurde in Europa wieder ein Nachbarland überfallen. Die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie und des Krieges spüren die Menschen auch in unserem Land über die steigenden Preise jeden Tag.
Die sozialdemokratisch geführte Bundesregierung diskutiert offen aus, welche Maßnahmen für die Menschen in unserem Land notwendig und wichtig sind.
Diese Offenheit wird von einigen kritisch gesehen. Wichtig sind jedoch die Ergebnisse.

Fast eine Million geflüchtete Menschen wurden untergebracht, die Energieversorgung wurde gesichert, die Ukraine in ihrem Verteidigungskrieg unterstützt und über die Hilfspakete wurde den Menschen in unserem Land finanziell geholfen, die Krisen zu bewältigen.

Aber auch die Zukunftsaufgaben wurden angepackt. Die Energieversorgung wird mittelfristig auf erneuerbare Energien umgestellt. Das Bürgergeld ersetzt Hartz IV und nicht zuletzt wurde der Mindestlohn deutlich angehoben. Eine politische Bilanz, die sich angesichts der großen Probleme, mehr als sehen lässt.

Auch für 2023 wird die Bewältigung der Krisen vorrangige Aufgabe der Politik sein müssen, ohne die Zukunftsaufgaben zu vernachlässigen. Gerade um die Zukunft geht es im Herbst auch in Hessen.

Die CDU geführte Landesregierung hat weder bei der Krisenbewältigung noch bei den Zukunftsaufgaben gezeigt, dass sie den Aufgaben gewachsen ist.
Es ist Zeit, sie abzulösen. Für eine sozial gerechte, zukunftsgerichtete Politik in Hessen.

Ingo Thaidigsmann

Lindenfels als Ausflugsziel

Wir arbeiten aktiv an einem attraktiven belebten Lindenfels, damit Besucher aus nah und fern schöne Stunden in Lindenfels verbringen und gerne wiederkommen.

Meldungen

Ingo Thaidigsmann ist neuer SPD-Chef

Hauptversammlung: Lindenfelser Sozialdemokraten wählen den Vorstand / Joachim Terporten trat nach acht Jahren nicht mehr an Lindenfels. Der SPD-Ortsverein Lindenfels hat einen neuen Vorsitzenden. Chef des 42 Mitglieder starken Verbandes ist künftig der 62-jährige Gewerkschaftssekretär Ingo Thaidigsmann. Er wurde…

Mehrere Bewerber für die Landtagswahl

SPD stellt sich für das kommende Jahr auf BERGSTRASSE. Für die Landtagswahl im kommenden Jahr wurden für die beiden Wahlkreise im Kreis Bergstraße Kandidaten von den SPD Ortsvereinen nominiert. Für den Wahlkreis Bergstraße 55 (Ost) bewirbt sich für die Kandidatur…